Angebote zu "Mutter" (151.985 Treffer)

Die Mutter meiner Mutter
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als der Krieg zu Ende war, fing für die 14-jährige Anna der Kampf erst an. Ihre Mutter tot, ihr Vater von den Russen verhaftet. Sie flüchtet nach Westen in ein Dorf in der sowjetischen Besatzungszone. 1949 kehrt Friedrich Stein aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft zurück, ein gebrochener Mann. Eines Abends überfällt er Anna auf dem Dachboden des Hauses, sie wird schwanger. Man zwingt Friedrich, Anna zu heiraten. Das ganze Dorf weiß von dem Verbrechen, die Kinder aber sollen nie davon erfahren. Auch nach Friedrichs Tod hält Anna ihr Schweigen aufrecht. Warum? Und was macht die Wahrheit mit den Töchtern und Enkelinnen, als sie sie schließlich erfahren?

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Die Mutter meiner Mutter
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der Autorin des SPIEGEL Bestsellers Eisenkinder Als der Krieg zu Ende war, fing für die vierzehnjährige Anna der Kampf erst an. Ihre Mutter war lange tot, ihr Vater von den Russen verhaftet worden, ihre Heimat verloren. Als Flüchtling machte sie sich mit ihren kleinen Brüdern allein auf den Weg nach Westen und fand in Kosakenberg, einem Dorf in der sowjetischen Besatzungszone, Unterschlupf. Am Hof der Familie Wendler kann sie als Magd härteste körperliche Arbeit leisten. 1949 kehrt Friedrich Stein aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft nach Kosakenberg zurück. Das Deutschland, das er verlassen hat, gibt es nicht mehr: seine Familie ist tot, sein Anwesen von Flüchtlingen besetzt, das Dorf voller Sowjet-Propaganda. Ein gebrochener Mann, zwanzig Jahre älter als Anna. Anna macht die Traurigkeit in seinen Augen vom ersten Tag an Angst. Eines Abends überfällt Friedrich Stein Anna auf dem Dachboden des Hauses. Neun Monate später bekommt sie ein Kind. Für Anna scheint die Welt zu enden. Sie versteinert. Und schweigt. Die Kosakenberger zwingen Friedrich, Anna zu heiraten. Anna, damals 18, hat keine Wahl. Zwar weiß das ganze Dorf von dem Verbrechen, mit dem die Ehe begann, die Töchter und Enkel aber sollen nie davon erfahren. Auch nach Friedrich Steins Tod und dem Ende der DDR hält Anna ihr Schweigen aufrecht. Warum? Und was macht die Wahrheit mit den Töchtern und Enkelinnen der Steins, als sie sie zwanzig Jahre nach dem Tod des Großvaters völlig unerwartet erfahren? Sabine Rennefanz erzählt Anna Steins bewegende Geschichte aus der Perspektive der Enkelgeneration. Brutalität und Gewalt gab es nach dem Krieg in vielen Familien, sie wirkt in den Kindern und Enkeln immer noch nach. Und wie in Annas Fall wurde fast immer weggesehen und geschwiegen. Sabine Rennefanz, 1974 in Beeskow geboren, arbeitet als Redakteurin für die Berliner Zeitung und wurde für ihre Arbeit u.a. mit dem Theodor-Wolff-Preis und dem Deutschen Reporterpreis ausgezeichnet. Ihr erstes Buch, Eisenkinder, stand mehrere Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Muttern Muttern, M5, verzinkt, selbstsich. Flan...
0,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Muttern Muttern, M5, verzinkt, selbstsich. Flanschmuttern, SW8, 25 Stück

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Muttern-Sortiment Sort. Muttern, selbstsichernd...
4,75 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Muttern-Sortiment Sort. Muttern, selbstsichernd, 195-tlg.

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 13.12.2017
Zum Angebot
Muttern-Sortiment Sort. Muttern, 300-teilig, in...
3,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Muttern-Sortiment Sort. Muttern, 300-teilig, in Box

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 15.12.2017
Zum Angebot
Muttern-Sortiment Sort. Muttern, 150-teilig, in...
1,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Muttern-Sortiment Sort. Muttern, 150-teilig, in Box

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Muttern M18 Muttern, M18, Kunststoff, 10 Stück ...
0,35 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Muttern M18 Muttern, M18, Kunststoff, 10 Stück für Kondensatorbefestigung

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 13.12.2017
Zum Angebot
Richtige Mutter - falsche Mutter?
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Können Mütter das Recht an ihrem Kind verlieren? Sind Pflegemütter die besseren Mütter? 2013 haben deutsche Jugendämter 42.123 Kinder aus ihrer Herkunftsfamilie genommen. Was bedeutet das für die leiblichen Mütter? Haben sie das Recht auf ihr Kind und den Kontakt zu ihm verwirkt? Angelika Rohwetter und Marlies Böner Zollenkopf fragen, wie nach einer notwendig gewordenen Inobhutnahme durch das Jugendamt der Kontakt zu den leiblichen Eltern gestaltet werden kann. Die Inobhutnahme bleibt ein Eingriff in das Beziehungssystem, wenn auch manchmal unvermeidbar, weil das Wohl des Kindes gefährdet ist. Den häufig alleinstehenden Müttern wird oft von Jugendämtern und Pflegefamilien der Kontakt zu ihren Kindern erschwert. Mitunter erscheinen diese Maßnahmen eher als Strafaktion für unfähige Mütter. Die leiblichen Mütter dürfen und sollten auch weiterhin eine Rolle im Leben ihrer Kinder spielen; wie diese gestaltet werden könnte, beschreibt das Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.12.2017
Zum Angebot
Wat mutt, dat mutt!
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ade Penthouse und spritziger Aperol, ahoi Dachkammer und lauwarmes Beugelbuddelbier! Als Désirées solventer Lebensgefährte Christoph bei einem Segelausflug zur Kieler Woche auf mysteriöse Weise verschwindet, steht auch ihr das Wasser bis zum Hals und, als wäre das nicht genug, Irma, die Schwiegermutti in spe, auf der Matte. Wat mutt, dat mutt? Ausgestattet mit notdürftig bestückten Designerkoffern und einem Schleswig-Holstein-Ticket für die zweite Klasse, begibt sich das ungleiche Frauenduo auf die chaotische Reise in ein von Désirée lange verdrängtes Leben: das der Sylter Deern Deetje, Tochter von Hinnerk, einem für seine knallgelben Chucks bekannten Muschelfischer. Wird Christoph wieder auftauchen, schon damit Désirée ihn für dieses unfreiwillige Stelldichein mit Muschelsuppe und Möwenschiss zum Mond schießen kann? Oder steckt am Ende doch mehr Nordfriesin in Désirée, als ihr wenig bescheidenes Auftreten vermuten lässt? Lustig, frisch und herrlich norddeutsch - dieser Roman verwandelt die heimische Couch in einen Platz am Meer!

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.11.2017
Zum Angebot
Böse Mutter - gute Mutter
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beziehung zur Mutter - prägend für unser ganzes Leben Ganz egal ob das Verhältnis zur Mutter gut oder schlecht ist - es prägt wie keine andere Beziehung. Sam Jolig verdeutlicht, wie groß der Einfluss der Mutter auf das gesamte Leben ist und welche unbewussten Machtstrukturen und Verhaltensmuster darauf gründen. Sowohl bei der Auseinandersetzung mit der Mutter als auch für die eigene Rolle als Mutter gilt: Wer das Prinzip der »Mutter-Macht« durchschaut hat, kann es positiv für sich nutzen, eigene Stärken und Schwächen erkennen und nicht zuletzt zu einem harmonischeren Familienleben finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 30.11.2017
Zum Angebot