Stöbern Sie durch unsere Angebote (5 Treffer)

DAMALS HEUTE
Angebot
21,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ungewöhnliche Erinnerungen einer ungewöhnlichen Frau Ganz persönliche Erinnerungen von Diane Keaton. Ein Buch, so berührend, witzig und ungewöhnlich wie seine Autorin. Diane Keatons Erinnerungen erzählen die Geschichte eines Mädchens, das sich zu einer außergewöhnlichen Frau entwickelt - nicht zuletzt dank der prägenden Beziehung zur Mutter Dorothy Hall, die in ihren späten Jahren an Alzheimer erkrankt und ihr Leben in 85 Tagebüchern festhielt. Die Autobiographie der Oscar-prämierten Schauspielerin Keaton ist deshalb sowohl zutiefst persönlich als auch universell: Sie gibt Einblick in die einzigartigen Träume und Sehnsüchte von einer Mutter und ihrer Tochter. Daneben berichtet Keaton von den anderen wichtigen Beziehungen in ihrem Leben: zu den Schauspielern und Regisseuren, die sie geprägt haben - u...

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Weinpaket Camagroc, 6 Weißweine, Xarel·lo, 2016...
Top-Produkt
39,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Bolets Vater Josep Anton, Mutter Maria sowie die Söhne Jordi und Xavi sind Menschen, die Spaß haben bei dem, was sie tun: Wein anbauen, Wein machen, Wein probieren, Wein verkaufen. Die heutige Familie Bolet ist die siebte und achte Generation eines Bauerngeschlechts. Heute gehören 70 Hektar Rebflächen zum Gut der Bolets, auf denen ausschließlich biologisch gewirtschaftet wird. 80 Prozent ihrer Trauben verkaufen die Bolets an andere Weinproduzenten, aus dem Rest machen sie selbst Wein, halb Cava, halb Stillwein, rund 65 000 Flaschen pro Jahr. Das Weingut der Bolets ist ein besonderer Ort: Man steht vor dem doppelten Gutshaus, etwas erhöht auf einem Hügel, schaut weit hinaus ins Hochpenedès, überblickt von hier aus etwa die Hälfte aller gutseigenen Weinberge.

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Jahrestage 1-4
Bestseller
42,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Tag für Tag, über ein Jahr hinweg, erzählt Gesine Cresspahl ihrer zehnjährigen Tochter Marie aus der eigenen Familiengeschichte, vom Leben in Mecklenburg in der Weimarer Republik, während der Herrschaft der Nazis, in der sich anschließenden sowjetischen Besatzungszone und den ersten Jahren in der DDR. Zugleich schildert der Roman das alltägliche Leben von Mutter und Tochter in der Metropole New York im Epochejahr 1967/1968, inmitten von Vietnamkriegs- und Studentenprotesten. In den »Jahrestagen« entfaltet Uwe Johnson ein einzigartiges Panorama deutscher Geschichte im 20. Jahrhundert - eine »Lese-Weltreise« (Reinhard Baumgart) in die bewegte New Yorker Gegenwart des Jahres 1968 und zugleich in die Geschichte einer deutschen Familie seit der Weimarer Republik. Ein Register zu Uwe Johnsons Roman "Jahrestage" ist unter dem Titel "Kleines Adressbuch für Jerichow und New York" separat erhäl...

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Dunkle Gewässer
Empfehlung
20,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Sue Ellen findet, dass ihre tote Freundin May Lynn etwas Besseres verdient hat. Wenn schon kein Filmstar aus ihr wird, wie sie sich immer erträumte, soll wenigstens ihre Asche in Hollywood verstreut werden. Beim Durchsuchen von May Lynns Habseligkeiten stößt sie mit ihren Freunden Terry und Jinx auf einen Hinweis, der sie zur Beute eines Banküberfalls führt. Zusammen mit Sue Ellens labiler Mutter flüchten die drei Freunde Hals über Kopf mit dem Floß in Richtung Süden. Habgierige Verwandte und der wenig gesetzestreue Constable hängen sich sofort an ihre Fersen. In Panik geraten die Flüchtenden jedoch erst, als sie merken, dass der sagenumwobene Killer Skunk ebenfalls hinter ihnen her ist. Dem wahnsinnigen Fährtenleser ist angeblich noch nie jemand entkommen.

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Roman »Was du liebst, gehört dir nicht« von Lou...
Top-Produkt
19,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Vielschichtig, authentisch, berührend: ein Frauenroman über Verlust und den Weg zurück ins Leben Laura, frisch geschieden, zwei kleine Kinder, erlebt den schlimmsten Alptraum jeder Mutter: Ihre neunjährige Tochter wird von einem Auto überfahren. Ihre spontanen Rachegelüste kann sie zwar überwinden, aber kann sie dem Unfallfahrer je verzeihen, dass er ihr genommen hat, was sie am meisten liebt? Gibt es für sie in der gemeinsamen Trauer vielleicht eine neue Chance auf Versöhnung mit ihrem Exmann, dem Vater ihrer Kinder, der mittlerweile eine neue Familie gegründet hat? Von wem stammen die anonymen Briefe, die sie seit ihrer Scheidung erhält? In dieser Lebenskrise ist Laura allein auf sich zurückgeworfen. Wie weit wird sie für ihre Rache gehen? Eine fesselnde Geschichte um Schuld und Sühne, Festhalten und Loslassenkönnen, um unsere Bereitschaft, für die Liebe Opfer zu bringen.

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot